Aktuell


100 Obstbäume für Großbottwar

Die Ausgabe der Jungbäume erfolgt an den beiden folgenden Terminen auf dem Bauhof der Stadt Großbottwar (Hoftalstraße 8, 71723 Großbottwar):

 

Freitag, 15.11.2019 zwischen 13 und 16 Uhr

Samstag, 16.11.2019 zwischen 8 und 12 Uhr

 

Bitte bringen Sie das Geld für die von Ihnen bestellten Bäume mit, wenn Sie diese bei uns abholen.


Apfelbäume

Öhringer Blutstreifling: Streuobstsorte des Jahres 2019, Tafel- und Wirtschaftsobst, alte Sorte, Ernte ab Ende Oktober, Lagerung bis April, Frucht klein bis mittelgroß, rot, gestreift, saftig, Mittelstarker Wuchs, sehr guter und regelmäßiger Ertrag

Golparmäne: Tafel- und Wirtschaftsobst, alte Sorte, Ernte im September, Lagerung bis Januar, mittelgroße und saftige Früchte mit edler Würze, mittelstarker Wuchs, Blüte robust, mittelhoher Ertrag#

Sonnenwirtsapfel: Tafel-, Wirtschafts- und Mostobst, alte Sorte, Ernte im September, Lagerung bis Februar, knackige und saftige Früchte, grünlich gelb mit roter Deckfarbe, starker Wuchs, robust, regelmäßiger Ertrag

Rubinola: Tafelobst, neue Sorte, Ernte Ende August bis Mitte September, Lagerung bis Ende Oktober, mittelgroße und feste knackige Früchte, süß-säuerliches Aroma, rasch wachsend, schorfresistent, mittelhoher und regelmäßiger Ertrag

Remo: Wirtschafts- und Mostobst, neue Sorte, Ernte Anfang September, Lagerung bis Oktober, mittelgroße Früchte mit süßlichem Aroma, saftig, fest, mittelstarker Wuchs, sehr hohe und regelmäßige Ernten, resistent gegen Schorf, Mehltau und Feuerbrand

Birnbäume

Conference: Tafel- und Wirtschaftsobst, alte Sorte, Ernte im September, Lagerung 10 bis 14 Tage, mittelgroße und schlanke Früchte mit langem Hals, sehr saftig, leicht würzig, mittelstarker Wuchs, regelmäßiger und sehr hoher Ertrag

Gellerts Butterbirne: Tafel- und Wirtschaftsobst, alte Sorte, Ernte im September, Lagerung bis Ende Oktober, große und kegelförmige Früchte, berostet, sehr saftig, schmelzend, erfrischend, sehr starker Wuchs, Holz frosthart, robuste Blüte, wenig anspruchsvoll, hohe, aber alternierende Erträge


Teilnahme am Steinkauz-Streuobstwiesen-Projekt

Der Obst- und Gartenbauverein e. V. Großbottwar möchte eine Kooperation mit dem Steinkauz-Streuobstwiesen-Projekt anbieten. Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit Ihren Kontaktdaten mit uns Verbindung.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Weitere Informationen zum Steinkauz-Streuobstwiesen-Projekt und zum Streuobstverein B. I. O. finden Sie unter folgenden Links:

Steinkauz-Streuobstwiesen-Projekt

Streuobstverein B. I. O.